Hinweisbekanntmachung UniMoneyMarket: Euro-Corporates

Bei dem von der Union Investment Luxembourg S.A. verwalteten Fonds UniMoneyMarket: Euro-Corporates (der „Fonds“) ergeben sich zum 1. Januar 2012 die unten beschriebenen Änderungen.

1. Der Fonds wird den Namen ändern in „UniReserve: Euro-Corporates“.

2. Die in Artikel 20 des Sonderreglements beschriebene Anlagepolitik wird dahingehend ergänzt, dass das Fondsvermögen daneben in Bankguthaben und/oder Geldmarktinstrumente angelegt werden kann, die von im Sinne des Verwaltungsreglements zulässigen Kreditinstituten als Bankeinlagen angenommen oder von im Sinne des Verwaltungsreglements zulässigen Emittenten begeben werden.

3. An Stelle der bisherigen tatsächlich erhobenen Verwaltungsvergütung, wonach die Verwaltungsgesellschaft 0,4 % p.a., berechnet auf Basis des kalendertäglichen Netto-Fondsvermögens, erhält, beträgt die für den Fonds tatsächlich erhobene Verwaltungsvergütung künftig 0,6 % p.a., berechnet auf Basis des kalendertäglichen Netto-Fondsvermögens.

4. Die für den Fonds anfallende „Taxe d´abonnement“ beträgt künftig 0,05 % p.a. (statt bisher 0,01 % p.a.).

Betroffene Anleger, die mit diesen Änderungen nicht einverstanden sind, können ihre Anteile bei der Verwaltungsgesellschaft, der Depotbank oder einer Zahlstelle letztmalig am 30. Dezember 2011 ohne Kosten zurückgeben.

Bei den Zahl- und Vertriebsstellen, der Depotbank sowie der Verwaltungsgesellschaft sind zum 1. Januar 2012 der aktualisierte Verkaufsprospekt, nebst Verwaltungs- und Sonderreglement, sowie die aktuellen und zum Änderungsstichtag gültigen wesentlichen Anlegerinformationen („wAI“) des Fonds kostenlos erhältlich.

Luxemburg, im November 2011

Union Investment Luxembourg S.A.


Börse

Loading:
Data

from
Server Uhr
DAX ESTOXX50 Bund-Future

Kontakt

Tel. 00352 2640-9500